Frischer Wind im Vorstand von Support German Troops!

Am 9. April hat die Mitgliederversammlung unseres Vereins einstimmig für eine neue Zusammensetzung des Vorstands vortiert. Simone Uetz, langjähriges Vereinsmitglied und Gründerin der Initiative "Solidarität mit Soldaten und ihren Familien", hat sich bereit erklärt, das Amt der Vorsitzenden zu übernehmen. Klaus Vanselow, unser bisheriger Schriftführer, hat den Vorstand auf eigenen Wunsch verlassen, Sven Loik nimmt weiterhin das Amt des Kassierers wahr, Frank Schikorra, bisheriger Vorsitzender und Gründer des Vereins, übernimmt das Amt des Schriftführers.

"Es freut uns besonders, dass wir mit Simone Uetz jetzt eine Vorsitzende haben, die aus der Mitte der Gesellschaft kommt und nicht in der Bundeswehr beschäftigt ist oder war", sagt Klaus Vanselow, der sich als 2. Kassenprüfer zur Wahl gestellt hatte und - genau wie der bisherige Kassenprüfer Frank Burschaeper - einstimmig gewählt wurde, "wir freuen uns auf neue Impulse, Ideen und auf die Akzente, die die neue Vorsitzende unseres Vereins setzen wird", führt er weiter aus.

Die Vereinsarbeit hatte in den vergangenen Jahren aus verschiedenen Gründen ein wenig zurück stehen müssen. Mit dem neuen Team werden wir jetzt aber wieder spürbar Fahrt aufnehmen. So wurde denn auch beschlossen, den Internet-Auftritt des Vereins zu überarbeiten, einen neuen Flyer aufzulegen und sich wieder stärker im "Netzwerk der Hilfe" zu engagieren, wo Simone Uetz mit Ihrer Initiative ohnehin schon seit jeher vertreten ist. Auch bei Facebook wollen wir künftig wieder etwas aktiver sein, um das zuletzt leicht rückläufige Spendenaufkommen wieder auf das gewohnte Niveau anzuheben.

Die neue Mannschaft:

Vorsitzende: Simone Uetz
Kassenwart: Sven Loik
Schriftführer: Frank Schikorra
Kassenprüfer: Frank Burschaeper, Klaus Vanselow